• Kontakt
  • Home
  • Impressum
  • Sitemap

Steinbeis Managementseminare Weiterbildung

Agiles Projektmanagement – Scrum Grundlagen, agile Prinzipien und Werte

Mit Fördermittel 30-70% Kosten sparen (siehe untenstehender Button)

Zweitägiges Seminar

08.-09. Mai 2019

19.-20. November 2019

Die Globalisierung und die Digitalisierung erhöhen die Dynamik der Märkte. Pro­duktzyklen verkürzen sich, der Preisdruck wird größer und der Wettbewerb härter. Dass Pläne und Strategien seltener aufgehen, liegt an der wachsenden Komplexität. Schnelligkeit und Kundenutzen – das ist es, was für Unternehmen heute zählt. Die bekannten Werkzeuge des klassischen Projektmanagements reichen häufig nicht mehr aus, um diese Herausforderungen zu meistern.

Mit agilen Methoden wie Scrum können Unternehmen flexibel und schnell auf ver­änderte Projektanforderungen und neue Rahmenbedingungen reagieren sowie bes­sere Produkte und Lösungen in kürzerer Zeit liefern. Kurze Arbeitszyklen, häufige Feedbackschleifen und selbstorganisierende Teams zeichnen Scrum aus. Scrum stellt das bisherige Führungsverständnis auf den Kopf. Servant Leader verstehen sich als Unterstützer, Entwickler und Coach der Mitarbeiter(innen) und des Teams. All das funktioniert nicht bedingungslos: agile Prinzipien basieren auf einer Unternehmenskultur, die auf den Werten Fokus, Mut, Offenheit, Selbstverpflichtung und Respekt fußt.

Weiterlesen

Projektmanagement kompakt - Projekte erfolgreich planen, leiten und abschließen

Mit Fördermittel 30-70% Kosten sparen (siehe untenstehender Button)

Zweitägiges Seminar

14.-15. Nov. 2019

Die Auswertung von erfolgreichen und weniger erfolgreichen Projekten weist immer wieder ähnliche Faktoren für den Erfolg aus. Diese werden jedoch häufig in der Praxis nicht beachtet. So sind gerade wichtige Aktionen im Projektvorfeld und zu Projektbeginn entscheidend für den weiteren Fortgang eines Projektes. Aus diesem Grund wird im Seminar auf die Klärung der Projektziele, die Einbindung der Stakeholder, die eindeutige Klärung von Verantwortung, die sorgfältige Planung des Projektablaufes, das Managen von Projektrisiken und das Zusammenschweißen des Teams eingegangen.

Weiterlesen

Führungs- und Kommunikationskompetenz im Projektmanagement - Soft-Skills für Projektleiter(innen)

Zweitägiges Seminar

Termin auf Anfrage

Projektleiter(innen) stehen vor der großen Herausforderung, meist ohne Personal­verantwortung und Weisungsbefugnis professionell führen und  kommunizieren zu müssen. Hinzu kommen Konflikte, die aktiv gemanagt werden wollen sowie die Notwendigkeit, eine Kultur des Vertrauens schaffen zu müssen.

In diesem Praxis-Seminar lernen die Teilnehmenden die wesentlichen Elemente der fachlichen Führungsrolle als Projektleiter(in), die Erfolgsfaktoren der Teamarbeit und die Elemente des Teamentwicklungsprozesses kennen. So werden sie befähigt, Probleme im Projekt-Team effizient zu bearbeiten, Konflikte zu lösen und konstruktiv mit kritischen Projektsituationen umzugehen. In diesem Zusammenhang sammeln sie Erfahrungen und tauschen sich darüber aus, wie Projektleiter(innen) Teamführung gestalten können.

Weiterlesen

Technischer Einkauf - Intensivtraining für ambitionierte Einkäufer(innen)

Mit Fördermittel 30-70% Kosten sparen (siehe untenstehender Button)

Zweitägiges Seminar

14.-15. März 2019

19.-20. Nov. 2019

Im Einkauf findet ein kontinuierlicher Wandel statt. Dieser wird in vielen Branchen durch technische Entwicklungen und technischen Fortschritt maßgeblich beeinflusst. Vor diesem Hintergrund werden die Anforderungen an Einkäufer(innen) von technisch anspruchsvollen Gütern und Dienstleistungen immer spezieller. Hin­zukommt, dass sich technische sowie kaufmännische Fragestellungen in verstärktem Maße verzahnen und zu Herausforderungen für die Techniker(innen) und Inge­nieur(innen) im technischen Einkauf werden. Neben rein technischen Kenntnissen über Produkte und Fertigungsprozesse ist deshalb in zunehmendem Maße spezifi­sches Know-How aus dem Bereich der Betriebswirtschaft erforderlich.

Weiterlesen

Einkaufsverhandlungen psychologisch gekonnt führen

Mit Fördermittel 30-70% Kosten sparen (siehe untenstehender Button)

Zweitägiges Seminar

11.-12. April 2019

12.-13. Nov. 2019

Die Einkäufer haben es zunehmend mit psychologisch gut geschulten Verkäufern der Lieferanten zu tun. Nur wenn auch die Einkäufer regelmäßig entsprechende psychologische Kompetenzen vermittelt bekommen, können Sie die Verhandlungen zum Wohle des eigenen Unternehmens gestalten.
Die Einkäufer stehen in der Verantwortung beim Optimieren von Kosten, Qualität und Verfügbarkeit. Dadurch tragen sie unmittelbar zum Unternehmenserfolg bei. Dieses Seminar motiviert die Teilnehmenden als unternehmerisch denkende und handelnde Einkäufer den Unternehmenserfolg zu ihrem persönlichen Metaziel zu machen.

Weiterlesen